HSG Kahl/Kleinostheim – JSG Glattbach/Haibach

HSG Kahl/Kleinostheim – JSG Glattbach/Haibach 12:12

 

Zum letzten Qualifikationsspiel empfing die HSG Kahl/Kleinostheim am 27.05.2019 zu Hause in der Waldseehalle Kahl die JSG Glattbach/Haibach. Die neu geformte Spielgemeinschaft der Gäste ist für die HSG in einigen Teilen noch unbekannt gewesen, weshalb ein interessanter Spielverlauf zu erwarten war.

HSG Kahl/Kleinostheim – TuSpo Obernburg

HSG Kahl/Kleinostheim – TuSpo Obernburg 15:13

 

Nach dem ersten Sieg in der Qualifikationsrunde ging es am Sonntag den 19.05.2019 in der Maingauhalle Kleinostheim gegen den TuSpo Obernburg. Die starken Gäste bezwangen, ebenso wie die 94er in ihrem ersten Spiel, die HSG Aschaffenburg 08 deutlich. Ein ausgeglichenes Spiel sollte nun also bevorstehen.

HSG Aschafftal - HSG Kahl/Kleinostheim

HSG Aschafftal - HSG Kahl/Kleinostheim 13:20

 

HSG Aschafftal - HSG Kahl/Kleinostheim 13:20 Das letzte Spiel der laufenden E-Jugend-Saison am 31.03.2019 wurde bereits mit Spannung erwartet. Im Laufe der letzten Wochen merkte man deutlich die Leistungssteigerung aller Spieler – sowohl im Training als auch in den Pflichtspielen. Mit der HSG Aschafftal erwartete die 94er ein Gegner, gegen den es in der Vorrunde eine 13:18 Niederlage gab.

HSG Kahl/Kleinostheim – JSG Wallstadt

HSG Kahl/Kleinostheim – JSG Wallstadt 16:16

 

Im vorletzten Spiel der laufenden Saison kam am 24.03.2019 die JSG Wallstadt zu Gast in die Waldseehalle nach Kahl am Main. Das Hinspiel, das noch mit 12:23 verloren ging, war noch in guter Erinnerung. Die in den letzten beiden Partien gezeigte gute Leistung der HSG weckte allerdings Hoffnungen auf einen dritten Saisonsieg.

mJSG Kirchzell/Bürgstadt - HSG Kahl/Kleinostheim

mJSG Kirchzell/Bürgstadt - HSG Kahl/Kleinostheim 15:10

 

Ein ungewohnt nervöser Beginn wurde den Zuschauern in den ersten acht bis zehn Minuten geliefert. Lediglich drei Treffer wurden durch die beiden Mannschaften erzielt. Es schien so, als tasteten sich die HSG und die mJSG zuerst vorsichtig ab. Zur anfänglichen Nervosität passte auch ein nach bereits zwei Minuten verworfener Penalty der HSG. Aber auch der Gastgeber tat sich in der Anfangsphase im Aufbauspiel schwer und verlor den Ball oftmals zu früh, was die Kahl/Kleinostheimer letztendlich auch nicht nutzen konnten. Der weitere Verlauf zeigte allerdings bei beiden Mannschaften, dass sie sich aufeinander eingespielt hatten und gute Kombinationen spielen konnten. Freie Räume konnten die Spieler der HSG sehr gut ausnutzen und standen im Abschluss dann frei vor dem gegnerischen Kasten. Ein leichter Rückstand war zur Halbzeit aber dann doch zu verbuchen.

NEWSLETTER

Hier können Sie sich für den TV Kahl Newsletter anmelden.

Anmelden

Mit unserem Newsletter informieren wir regelmäßig über aktuelle Veranstaltungen, Ergebnisse und Termine.

Suche

Mitglied werden

Das aktuelle Aufnahmeformular finden sie hier zum herunterladen!

Mitgliedsantrag