Ferienspiele 2018

Traditionell nahm auch der TV Kahl mit der Handballabteilung HSG 94 Kahl/Kleinostheim an den Kahler Ferienspielen teil.

 

Am Samstag, den 08. September, trafen dann auch pünktlich um 10 Uhr dreizehn sportbegeisterte Kids in der Waldseehalle ein. Ausgerüstet mit Sportschuhen und viel guter Laune startete man in die Trainingseinheit für den Vormittag. Nach einem Fangspiel zum Aufwärmen wurden die Jungs und Mädels in zwei Gruppen aufgeteilt, um anhand kurzer Übungen ihre Fähigkeiten hinsichtlich Koordination, turnerischen Elementen und mit dem Ball unter Beweis zu stellen. Das gelang allen sehr gut, denn schon nach wenigen Minuten waren an den einzelnen Stationen die Fortschritte zu erkennen.

Zur Mittagszeit wurde dann eine Erholungspause eingelegt und bei Würstchen und Obstspießen konnten die Kids neue Kräfte für den Nachmittag sammeln. Mit einem Memory-Aufwärmspiel wurden anschließend die "Ballköniginnen bzw. Ballkönige" des Tages ermittelt. Die Kinder teilten sich hierzu, gemäß den Abteilungsnamen "Kahl" und "Kleinostheim", in zwei Gruppen auf. Mit einem denkbar knappen Ergebnis von 73 zu 72 Punkten gewann das Team "Kahl", wobei auch hier das Augenmerk nicht auf handballerischem Talent, sondern auf einer allgemeinen sportlichen Ausrichtung lag.

 

Getreu dem Motto "Spaß mit Ball" konnte hier jedes Kind seine Stärken zeigen. Da alle Jungs und Mädels so toll mitgemacht hatten, konnten sie in den viereinhalb Stunden auch genug "Hanniballs" sammeln, was mit einer kleinen Überraschung belohnt wurde.

 

Wir bedanken uns bei dem Trainerteam Miri und Claudi für das gut ausgearbeitete Konzept und die positiven Rückmeldungen der Eltern bestätigen, dass es allen viel Spaß gemacht hat.

 

(Text und Foto: Claudia Jökel)

NEWSLETTER

Hier können Sie sich für den TV Kahl Newsletter anmelden.

Anmelden

Mit unserem Newsletter informieren wir regelmäßig über aktuelle Veranstaltungen, Ergebnisse und Termine.

Suche

Mitglied werden

Das aktuelle Aufnahmeformular finden sie hier zum herunterladen!

Mitgliedsantrag