Plakat f.a.n. CUP 2018

Die HSG94 Kahl/Kleinostheim lädt alle Handballfreunde zum 15. f.a.n.-Cup in die Maingauhalle nach Kleinostheim ein.
Abermals ist es gelungen, ein spielstarkes nationales Teilnehmerfeld für das traditionsreiche Turnier an den Untermain zu verpflichten.

E-Jugend in Glattbach

Zum dritten Testspiel für die neue E-Jugend Saison trat die HSG Kahl/Kleinostheim am 12.05.2018 auswärts gegen den TV Glattbach an. Nach zwei höheren Niederlagen in den ersten beiden Spielen wollten die Spieler diesmal Übungen der letzten Trainingseinheiten erfolgreich umsetzen.

 

Jedoch zogen die Gastgeber aus Glattbach gleich zu Beginn schnell mit 3:0 davon. Nach den kurzen Startschwierigkeiten war die HSG aufgewacht, fand gut ins Spiel und agierte entsprechend ausgeglichener. Zwei gute Abschlüsse konnten so zum 3:2 Anschluss verwandelt werden.

E-Jugend in Haibach

Am letzten Samstag, den 21.04.2018, war Anpfiff zur ersten E-Jugend Partie der zuvor Mini-1er Mannschaft des TV Kahl. Die HSG Kahl/Kleinostheim traf auf eine starke Mannschaft des TV Haibach.

 

Trotz der Auswärtspartie war die Spannung, aber auch die Verunsicherung bei allen Spielern riesig, zumal nach zum Teil völlig neuen Regeln gespielt wurde. Und diese Verunsicherung zeigte sich bereits in den ersten paar Minuten der ersten Halbzeit. Weder in der Abwehr, noch im Angriff konnte die neue E-Jugend der HSG die körperlich um ein gutes Jahr überlegenen Gastgeber in Bedrängnis bringen. Ganz im Gegenteil – schnelle Pässe und flinke Anläufe in Richtung Tor der HSG sicherten dem TV eine frühe und zugleich hohe Führung. Zur Halbzeit stand es nach den ersten 20 Minuten bereits 10:3 für den TV Haibach.

Miniturnier Dieburg

Zum Abschlussturnier der Mini-1er Turnierrunde lud am 11.03.2018 die SG Dieburg ein. Wie schon die ganze Saison über reisten die Kahler Spieler der HSG mit zwei hochmotivierten Mannschaften an.

 

Die stark besetzte Mannschaft der HSG I hatte ihr erstes Spiel gegen die SG Babenhausen. In einer offensiven Partie wurden dem Gegner die Bälle früh abgenommen und in erfolgreiche Abschlüsse mit zielsicheren Stemm- und Sprungwürfen verwandelt. Am Ende hieß es 7:2 für die HSG I. Das zweite Spiel für die HSG I war gegen den Gastgeber SG Dieburg II. In einem spannenden Spiel gingen die körperlich leicht überlegenen Hausherren zuerst in Führung. Ein gutes Festmachen am Kreis sowie durch einige erfolgreiche Kombinationen gelang es der HSG am Ende noch zum 3:3 auszugleichen.

Abteilungsleiter gesucht!

 

Nach über 10 Jahren im Dienst des Kahler Handballs hat Markus Jökel im letzten Jahr den Job des Handball-Abteilungsleiters aufgegeben. Er wird weiter, wie bisher auch, mit Engagement für Handball und TV Kahl zur Verfügung stehen, möchte aber nun die Führungsaufgabe in neue Hände legen.

 

Markus, vielen Dank für die geleistete Arbeit!

NEWSLETTER

Hier können Sie sich für den TV Kahl Newsletter anmelden.

Anmelden

Mit unserem Newsletter informieren wir regelmäßig über aktuelle Veranstaltungen, Ergebnisse und Termine.

Suche

Mitglied werden

Das aktuelle Aufnahmeformular finden sie hier zum herunterladen!

Mitgliedsantrag