Nach 10-jähriger Amtszeit hat Frank Kaffka zu Beginn dieses Jahres sein Amt als Abteilungsleiter Leichtathletik niedergelegt.

 

Seine langjährige Arbeit kam vor allem den Kindern und Jugendlichen in der Abteilung Leichtathletik zugute. Darüber hinaus vertrat er die Belange der Abteilung dem Turnverein gegenüber und sorgte für die erforderliche Mitarbeit der Leichtathletikabteilung bei Veranstaltungen des Gesamtvereins. Dafür danken ihm sowohl die Vorstandschaft des Turnvereins als auch die Mitglieder der Leichtathletikabteilung ganz herzlich.

Durch den Rücktritt von Frank Kaffka sind die Kahler Leichtathleten zurzeit aber auch führungslos. Der Suche nach einem neuen Abteilungsleiter blieb bislang allerdings der Erfolg versagt.

 

Wenn die Leichtathletik in Kahl weiterhin Bestand haben soll, ist die Besetzung der Abteilungsleitung von grundlegender Bedeutung. Dies kann auch in Form eines Leitungsteams erfolgen.

 

Wem der Erhalt der Leichtathletikabteilung und der Kahler Leichtathletiktradition am Herzen liegt, möge sich einbringen und sich mit der Vereinsführung des Turnvereins oder den in der Leichtathletik tätigen Übungsleitern in Verbindung setzen.

 

Der Vorstand des TVK, Bernhard Röll

 

NEWSLETTER

Hier können Sie sich für den TV Kahl Newsletter anmelden.

Anmelden

Mit unserem Newsletter informieren wir regelmäßig über aktuelle Veranstaltungen, Ergebnisse und Termine.

Suche

Mitglied werden

Das aktuelle Aufnahmeformular finden sie hier zum herunterladen!

Mitgliedsantrag