Sportabzeichenverleihung

Prasselndes Lagerfeuer, knackige Bratwürstchen vom Grill und weihnachtlich duftender Glühwein sorgten für ein stimmungsvolles Ambiente im Stadion, um das vergangene Jahr in geselliger Runde ausklingen zu lassen und allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern für die Hilfsbereitschaft und Unterstützung zu danken.

 

Gleichzeitig bot die Veranstaltung einen geeigneten Rahmen, den erfolgreichen Absolventen des Deutschen Sportabzeichens zu gratulieren. Bürgermeister Jürgen Seitz und Bernhard Röll überreichten die Urkunden an folgende Sportlerinnen und Sportler:

Reiner Bergmann (12G), Traudl Bergmann (9G), Gertrud Diem (31G), Dennis Ditter (1S), Conrad Feuerstein (4S), Matthias Glinzer (10G), Otto Glinzer (8G), Dr. Wolfgang Hasenpusch (53G), Julia Heininger (3S), Franz Hesse (1G), Johannes Kaffka (1G), Bettina Koch (9G), Jochen Link (8S), Julia Link (1S), Alexander Merget (10B), Anja Olemutz (6G), Bernhard Röll (2G), Wolfgang Schalla (40S), Maria Schmittfull (10G), Siegfried Schürer (1G), Jutta Schwalbach (43G), Paul Stiebing (1B), Petra Tschich (10G), Tanja Tschich (10G), Frank Uftring (1G) und Wolfgang Zipf (2G).

 

Wie jedes Jahr wurden der Erlös aus dem Glühweinverkauf und Spenden einer Hilfsorganisation zur Verfügung gestellt. So konnten dieses Mal insgesamt 254 Euro an das Hospiz Alzenau übergeben werden. Allen Spendern nochmals herzlichen Dank.

 

Allen Spendern nochmals herzlichen Dank.

 

 

NEWSLETTER

Hier können Sie sich für den TV Kahl Newsletter anmelden.

Anmelden

Mit unserem Newsletter informieren wir regelmäßig über aktuelle Veranstaltungen, Ergebnisse und Termine.

Suche